Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne eine Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies – soweit es möglich ist– immer auf freiwilliger Basis. Wir geben Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiter. Außerdem weisen wir Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (wie beispielsweise bei der Kommunikation über E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Denn ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wir widersprechen hiermit ausdrücklich der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien. Die Betreiber dieser Seiten behalten sich ausdrücklich vor, im Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, rechtliche Schritte einzuleiten. (Quelle dieser Datenschutzerklärung: agb.de)

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Amazon Partnerprogramm

Felix Olschewski ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden können.

Unterrichtung über die Nutzung von Cookies

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies, um dem Nutzer bestimmte Funktionen auf der Internetseite anbieten zu können. Sollte der Nutzer das Speichern von Cookies in seinem Browser ablehnen, können nicht alle Funktionen und Inhalte dieser Internetseite genutzt werden.

„Cookies“ sind Textdateien, die bei der Nutzung von Internetseiten auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Cookies enthalten Informationen, die der Webserver bei dem nächsten Besuch der Internetseite abrufen und verarbeiten kann. Der Vorgang des Ablegens einer Cookie-Datei wird auch ‘ein Cookie setzen’ genannt.

Die Cookies verbleiben auf dem Computer des Nutzer bis sie ablaufen (z.B. nach einem, Jahr) oder bis sie von ihm eigenhändig gelöscht werden. Darüber hinaus gibt es auch sog. „Session-Cookies“, die mit dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden. Auf dieser Internetseite kommen beide Arten von Cookies zur Verwendung.

Sollten der Nutzer generell keine Cookies wünschen, ist es möglich den Browser so einzustellen, dass dieser Cookies ablehnt oder der Nutzer benachrichtigt wird, wenn ein Cookie auf seinem Computer abgelegt wird. Selbstverständlich können die Cookies auch gleich nach verlassen unserer Internetseite gelöscht werden.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Newsletter

Möchten Sie den Newsletter empfangen, benötigen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Verifikation ermöglichen, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Newsletter-Empfang einverstanden ist. Die Angabe des Namens ist nicht zwingend.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir das Datum der Anmeldung und Ihre IP-Adresse. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis für den Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich in Unkenntnis des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf erfolgt über einen Link in den Newslettern selbst.

Zum Versand unseres Newsletters verwenden wir den Listenprovider MailChimp.

MailChimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318 („Rocket“). Rocket hat das sogenannte „Safe Harbor Abkommen“ am 22.07.2008 unterzeichnet, eine Datenschutz-Vereinbarung zwischen den Vereinigten Staaten und der Europäischen Union.

Die bei der Anmeldung für den Empfang des Newsletters gespeicherten Daten werden an Rocket übermittelt und dort gespeichert. An andere Dritte werden diese Daten nicht übermittelt.

An die Anmeldung anschließend sendet MailChimp Ihnen eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen („double opt-in“).

MailChimp bietet verschiedene Analysemöglichkeiten darüber, wie die versandten Newsletter geöffnet und benutzt werden, zum Beispiel ob E-Mails zurückgewiesen wurden oder ob sich Nutzer nach Erhalt einer E-Mail vom Newsletter abgemeldet haben. Diese Analysen sind jedoch nur Gruppenbezogen und wir verwenden sie nicht zur individuellen Auswertung. MailChimp verwendet außerdem das Analysetool Google Analytics von der Google, Inc und bindet es unter Umständen in die Newsletter ein. Weitere Details dazu finden Sie in dieser Datenschutzerklärung unter „Google Analytics“.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie hier: http://mailchimp.com/legal/privacy/

Kontaktformular

Mittels des Kontaktformulars können Sie Ihre Anfrage an uns richten. Ihre Daten (Name, Emailadresse) werden über unseren Provider per eMail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung umgehend gelöscht, sofern gesetzlich keine Aufbewahrungspflichten bestehen. Wir nutzen diese Daten nicht zu einem anderen Zweck und geben sie nicht an Dritte weiter.